Zurück nach oben
  • "Was wir an Totara Learn mögen, ist seine chamäleonartige Fähigkeit, sich ständig zu verwandeln, um unseren sich ständig ändernden Anforderungen gerecht zu werden."
    Thumbnail
    Jeremy Hoyland, Sales Capability Director, Pepsico
Educare_Totara_LMS

EduCare sorgt in einem Jahr für mehr als 1 Million absolvierte Kurse

EduCare ist der führende britische Anbieter von grundlegenden Schulungen im Bereich Fürsorge und Sicherheit mit über 1 Million abgeschlossener Kurse in den letzten 12 Monaten.

EduCare ist Teil von Tes Global, das mit dem Tes Institute ein sehr erfolgreiches Aus- und Weiterbildungszentrum für Lehrer unterhält – mittlerweile eine der größten Qualifizierungsstellen für Lehrer und ein führender edtech-Anbieter von digitalen Dienstleistungen für Lehrer und Schulen.

Die Herausforderung

EduCare verfügte über eine eigene, maßgeschneiderte Lernumgebung mit sieben separaten Lernmanagementsystemen (LMS). Diese komplexe Lösung war mit hohen Unterhaltskosten verbunden, und das Unternehmen war stark von einer einzelnen externen Agentur abhängig. Ziel war es, die Plattformen in einem zentralen LMS zusammenzuführen, um ein modernes, benutzerfreundliches und funktionsreiches System zu haben.

Darüber hinaus war es wichtig, dass das neue LMS als Open Source angelegt war und von mehreren Partnern unterstützt wurde, um größere Entscheidungsfreiheit zu haben, sollte in der Zukunft ein Anbieterwechsel erforderlich sein (um eine Anbieterabhängigkeit zu vermeiden).

Die Verwaltung des Systems wurde zuvor extern durchgeführt. Nun war ein intuitives und flexibles System gefragt, das sich leicht an individuelle Bedürfnisse und Onboarding-Prozesse anpassen ließ, damit der Großteil der Verwaltung intern mit der Unterstützung eines Partners abgewickelt werden konnte.

Educare login

Weitere wichtige Anforderungen:

  • Leistungsumfang. Eine Zielgruppe von über 500.000 Nutzern und mehr als 1 Million Kursteilnahmen pro Jahr bedienen zu können

  • Flexibilität. Ausreichend Spielraum für Innovationen, um eine individuell anpassbare, nahtlose und automatisierte Customer Journey zu realisieren – vom Zeitpunkt des Kaufs bis hin zum Kursabschluss für Nutzer aus großen Organisationen und Einzelpersonen – und Möglichkeiten zur Integration mit E-Commerce und CRM-Systemen

  • Mandantenfähigkeit. Uneingeschränkte Mandantenfähigkeit, darunter die Möglichkeit für Kunden (über 6.000 Organisationen), Nutzer zu verwalten, Lerninhalte zuzuweisen, Zertifikate und Fortschritte abzurufen, kundenspezifische Berichte zu erstellen sowie individuell abgestimmte/markeneigene Bereiche und SSO-/API-Optionen (z. B. Anmeldung über das firmeneigene Intranet usw.)

  • Kosteneffizienz und Ausbaufähigkeit. Die Freiheit, Anrufe beim Kundenservice einzusparen und zu reduzieren, sieben vorhandene Lernmanagementsysteme zu einer Lösung zu kombinieren und mit der Organisation wachsen zu können

  • Modernes und ansprechendes Konzept. Zeitgemäße Konzeption für das 21. Jahrhundert und volle Kompatibilität mit Mobilgeräten, um Nutzern die Freiheit zu bieten, über das Wann und Wie zu entscheiden

Die Lösung

Nach eingehender Analyse wählte EduCare Accipio als Totara Partner aus. Dabei hat EduCare vor allem unser dynamischer und moderner Ansatz überzeugt. In Zusammenarbeit mit EduCare haben wir die weltweit größte Totara Learn-Plattform mit über 500.000 Nutzern implementiert.

my courses educare totara

Hierfür haben wir die sieben vorhandenen Lernmanagementsysteme in einer Lösung zusammengeführt. Die Migration wurde drei Monate früher als geplant abgeschlossen. Im Zuge dessen wurden Hunderttausende Nutzer, mehr als 120 Kurse und 6.000 Kunden migriert.

Die wichtigsten kundenspezifischen Funktionen im Überblick:

  • Einrichtung der Mehrmandantenfähigkeit für 6.000 Kundenorganisationen mit ihrem jeweiligen Logo, Zugriff zur Nutzerverwaltung (über unseren Organisationsmanager) und zum Abrufen von Zertifikaten/Fortschritten, maßgeschneiderte Dashboards und hoher Automatisierungsgrad

  • Mehrere E-Commerce-Integrationen für verschiedene Kernmarktpartner, die es einzelnen Nutzern und Organisationen ermöglichen, Kurse zu kaufen und über die Totara-Website für einen festgelegten Zeitraum direkten Zugriff darauf zu erhalten

  • Implementierung verschiedener Formen von Single-Sign-on(SSO)-Prozessen in Kundensystemen, Social-Media-Profilen (Microsoft, LinkedIn, Google) und über einen Link von einer neuen kundenspezifischen SSO Integration von SSO in die Totara-Hierarchie, um die Organisation automatisch auf Grundlage der verwendeten SSO-Methode zuzuweisen

  • Ein neues Webservices-Plugin, das Lernergebnisse an bestimmte Kundensysteme überträgt

educare shop
  • Ein Block „Kursarchiv“, der die flexible und anpassbare Freigabe von neuen/aktualisierten Kursen bietet und gleichzeitig Zugang zu älteren bewahrt

  • Ablaufdaten für Organisationen, um die Zugangsberechtigung von Nutzern zu entfernen, wenn das Konto nicht erneuert wird

  • Kundenspezifisches Kursformat, um Fortschritte anzuzeigen und die Navigation zu verbessern

  • Komplexe Hosting-Einrichtung, um Tausende gleichzeitige Nutzer zu ermöglichen

  • Maßgeschneiderter Anmeldeworkflow mit kundenspezifischen Feedback-Mitteilungen auf Basis der Fehlerursache (z. B. falsches Passwort, Organisation kein Kunde mehr, gesperrtes Konto usw.) und

  • Individuell angepasste Zertifizierungsergänzung, um das Organisations-Logo aus das Mehrmandantenfähigkeits-Setup zu entnehmen

Die Ergebnisse

Zeiteinsparungen

Wir haben durch Folgendes erhebliche Zeiteinsparungen realisiert:

  • Zusammenführung von sieben Lernsystemen in der weltweit größten Totara Learn-Plattform (und Fertigstellung drei Monate früher als geplant)

  • Automatisierung manueller Aufgaben und Freisetzung von Ressourcen, um den Kundenstamm rasch auszubauen

Educare Totara Learn
Uneingeschränkte Mandantenfähigkeit mit individuellem Logo, Zugriff zur Nutzerverwaltung und maßgefertigte Dashboards

Lernfreiheit

  • Feedback von Endnutzern war überwältigend positiv: 98,5 % gaben an, dass sie das Online-Lehrangebot von EduCare weiterempfehlen würden.

  • Die Plattform nutzt ein maßgefertigtes, ansprechendes Kursformat, das den Fokus auf den Abschluss richtet (sodass Lernende genau wissen, was wann zu tun ist) und die Navigation im Kurs selbst verbessert.

Educare Totara Learn
Kundenspezifisches Kursformat, um Fortschritte anzuzeigen und die Navigation zu optimieren

Innovationsspielraum

Der flexible Open-Source-Charakter von Totara hat es uns ermöglicht, innovative Plugins zu entwickeln, um die Plattform auf die Anforderungen von EduCare zuzuschneiden. Der Funktionsumfang:

  • Optimierte und gestraffte Prozesse, Übergabe der Verantwortung an die Kunden durch verschiedene Plugins und Integrationen

  • Möglichkeit für EduCare, über unsere E-Commerce-Lösungen direkt an Kunden zu verkaufen und den Onboarding-Prozess zu automatisieren

Educare shopping basket
E-Commerce-Integration mit Couponcodes (einschließlich Smart Coupons) und Warenkorb-Funktionen

Auswahlmöglichkeiten

Seit der Zusammenarbeit mit Totara ist EduCare nicht mehr von einem einzelnen Anbieter oder einer proprietären Codebasis abhängig. Nun haben sie Auswahlmöglichkeiten unter verschiedenen Anbietern in einem Markt, der permanent nach Innovation strebt.

Das Unternehmen kann nun die Plattformverwaltung und den Kundenservice intern abwickeln. Sie haben das System entsprechend ihren Anforderungen konfiguriert – und nicht umgekehrt.

Educare GDPR guide
E-Commerce-Integration mit Couponcodes (einschließlich Smart Coupons) und Warenkorb-Funktionen

 

„Die Schaffung eines neuen LMS, um den steigenden Anforderungen von EduCare gerecht zu werden, war ein spannendes Projekt. Aufgrund unseres komplexen Kundenstamms und den anspruchsvollen Leistungserfordernissen gab es zunächst zahlreiche Ungewissheiten. Das Accipio-Team hat sich der Herausforderung gestellt und unermüdlich daran gearbeitet, innovative Lösungen zu entwickeln, die unsere Bedürfnisse erfüllen und sowohl für die Mitarbeiter als auch Kunden von EduCare mit Zeit- und Kosteneinsparungen verbunden waren.

Gemeinsam haben wir die Grenzen des Möglichen neu definiert und sind sehr stolz darauf, was wir in dieser relativ kurzen Zeit erreicht haben. Über das Totara Learn-System haben wir einer breiten Zielgruppe grundlegendes Know-how in den Bereichen Sicherheit und Fürsorge vermittelt und konnten in einem Jahr 1.000.000 abgeschlossene Kurse verzeichnen.“ – Kate Atwell, geschäftsführende Direktorin, EduCare Learning Ltd.