Issue date:

Wellington, Neuseeland, 15. Juni 2020 - Totara gab heute bekannt, dass seine Eigentümer einen Kaufvertrag mit der in Sydney ansässigen Private-Equity-Gesellschaft Five V Capital abgeschlossen haben, wonach Five V eine Mehrheitsbeteiligung an Totara erwerben wird. Der Geschäftsbetrieb und das Management von Totara bleiben unverändert. Richard Wyles bleibt weiterhin Chief Executive Officer

Seit 2011 konzentriert sich Totara darauf, Unternehmen durch seine offene und flexible HR- und Learning & Development-Software die Freiheit zu bieten, innovativ zu sein und sich an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Die sich schnell weiterentwickelnde Arbeitswelt von heute und die strategische Notwendigkeit, engagierte und gut ausgebildete Mitarbeiter zu haben, eine Entwicklung, die durch COVID-19 weiter beschleunigt wurde, haben Unternehmen und Organisationen dazu veranlasst, neue Arbeitspraktiken zu entwickeln. Die Produkte von Totara, die von über 1.800 Unternehmen wie USDA, Indeed, Pepsi, Red Hat, JetBlue, Yamaha und anderen eingesetzt werden, sind gut positioniert, um diesem wachsenden Markt gerecht zu werden.

"Ich freue mich sehr, Five V Capital auf Totaras Weg willkommen zu heißen, eine neue Ära der Innovation, der Leistung am Arbeitsplatz und der Produktivität einzuleiten", sagte Wyles. „Der kollaborative und wachstumsorientierte Ansatz von Five V wird unsere Bemühungen beschleunigen, die Präsenz von Totara in neuen und bestehenden Märkten auszubauen - zu einer Zeit, in der die Nachfrage nach Remote-Workforce-Technologien exponentiell wächst. Das für Unternehmen entwickelte Lernmanagementsystem (LMS) von Totara, die benutzerzentrierte Lernerfahrungsplattform (LXP) und das umfassende Leistungsmanagementsystem - welche im Oktober 2020 als Totara Talent Experience Platform veröffentlicht werden – stellen einen beeindruckenden Meilenstein dar und sind eine strategische Alternative zu häufig überteuerten und unflexiblen HCM-Systemen. Wir sind hier, um die Dinge besser zu machen, und es ist großartig, einen erfahrenen und professionellen Partner in Five V zu haben."

"Wir freuen uns, Teil von Totaras Zukunft zu sein und mit Richard und seinem Team zusammenzuarbeiten", sagte Srdjan Dangubic, Partner bei Five V Capital. „Totara ist ein weltweit tätiges ehrgeiziges Unternehmen mit enormem Potenzial. Wir freuen uns darauf, die internationalen Expansionspläne von Totara zu unterstützen, um die globalen Märkte für HR- und Talent-Experience aufzurütteln.“

Vista Point Advisors, eine in San Francisco ansässige Boutique-Investmentbank, fungierte als exklusiver Finanzberater von Totara.

Über Totara

Totara entwickelt Technologien zur Mitarbeiterbindung, zum Mitarbeiterengagement und zum Leistungsmanagement, mit denen große multinationale Unternehmen, Regierungsstellen und mittelständische Unternehmen ihren Mitarbeitern Lernerfahrungen auf Unternehmensebene bieten können. Die Talent Experience Platform (TXP) von Totara vereint ein branchenführendes Learning Management System (LMS), eine benutzerzentrierte Learning Experience Platform (LXP) und ein umfassendes Performance Management System in einer einzigen und hochgradig anpassbaren Architektur. Totaras TXP und seine flexible Architektur geben Unternehmen die Freiheit, Innovationen zu entwickeln, zu wählen und wichtige Ressourcen für Reinvestition dort freizumachen, wo es wirklich darauf ankommt. 

Über Five V

Five V Capital ist ein wachstumsorientierter Private-Equity-Fonds mit Sitz in Sydney, Australien. Five V verfügt über mehr als 450 Mio. AUD Kapital, um mit führenden Gründern und Unternehmen in Australien und Neuseeland zusammenzuarbeiten. Das aktuelle Portfolio von Five V konzentriert sich auf B2B- und technologiebasierte Services und umfasst Education Perfect, Probe Group, Universal Store, Zenith Investment Partners, RateSetter Australia, Canva und SiteMinder. Weitere Informationen finden Sie unter www.fivevcapital.com